Spezialist für Kundenzufriedenheit setzt auf ServiceQualität Rostocker Transcom-Mitarbeiter wurden erfolgreich zum QualitätsCoach ausgebildet

Sie sind ein globaler Spezialist für Kundenservice und -support und gehen selbst mit gutem Beispiel voran. Am 14. und 15. August 2017 absolvierten 14 Mitarbeiter aus den unterschiedlichsten Bereichen der Transcom Rostock GmbH erfolgreich die Ausbildung zum QualitätsCoach. Während des zweitägigen Seminars, welches von Julia Kaufmann des Unternehmens Kaufmann & Kirner geleitet wurde, sind Themen wie innerbetriebliches Qualitätsmanagement, das Durchlaufen von Serviceketten und die Einbindung eines zentralen Beschwerdemanagements behandelt worden. Im Anschluss an die zweitägige Schulung erhielten alle Teilnehmer ihre QualitätsCoach-Zertifikate. Transcom ist einer der größten und innovativsten Anbieter in der Customer-Relationship-Management-Branche, kurz CRM, und nun das 27. Unternehmen im Rahmen der QualitätsStadt-Initiative.


„Wir freuen uns, dass wir mit Transcom ein weiteres Unternehmen aus Rostock gefunden haben, das sich der QualitätsStadt-Initiative angeschlossen hat und ServiceQualität auf breiten Schultern im Unternehmen verteilt. Den Teilnehmern gratulieren wir herzlich zur erfolgreichen Schulung. Bei der Umsetzung der ServiceQualität im Unternehmen wünschen wir viel Erfolg“, sagte Matthias Fromm, Tourismusdirektor der Hansestadt Rostock.


Servicequalität fördert Mitarbeiterzufriedenheit


Das Besondere in diesem Fall: Transcom ist deutschlandweit nicht nur das erste Callcenter, welches sich im Rahmen der Initiative zertifizieren lässt – es ist auch das erste Unternehmen, das während der Zertifizierung durch die ServiceQualität vornehmlich Themen wie Mitarbeiterzufriedenheit, gegenseitige Wertschätzung und Motivation thematisiert. Marcus Golonka, Country Manager bei der Transcom Rostock GmbH, betont die besondere Bedeutung für ihr Unternehmen: „Transcom ist ein globaler Spezialist für Kundenzufriedenheit – ob im Kundenservice, im Vertrieb oder im technischen Support. 30.000 Mitarbeiter in 23 Ländern weltweit haben den Anspruch, den Kunden unserer Auftraggeber täglich herausragende Kontakterlebnisse zu bereiten. Und während unsere Mitarbeiter ihr Bestes für die Zufriedenheit unserer Kunden geben, geben wir unser Bestes für die Zufriedenheit unserer Mitarbeiter. Sie sind unser wichtigstes Bindeglied zum Kunden. Durch die Ausbildung zum QualitätsCoach wurden unsere Mitarbeiter mit den Inhalten und Bestandteilen der ServiceQualität Deutschland vertraut gemacht und für die Bedeutung der Mitarbeiterzufriedenheit sensibilisiert. Gleichzeitig sehen wir die Ausbildung auch als Wertschätzung für die Mitarbeiter.“


Initiative Servicequalität Deutschland


Auf Initiative von der Tourismuszentrale Rostock & Warnemünde und Rostock Marketing hat sich die Hansestadt Rostock das Ziel gesetzt, den Titel "QualitätsStadt" zu erhalten. Die Zertifizierung zum Qualitätsbetrieb ist branchenübergreifend möglich, d.h. jedes Unternehmen, welches eine Dienstleistung anbietet und im Kundenkontakt steht, kann an der Qualitätsschulung teilnehmen. „Mit dem verschärften Wettbewerb sind in den vergangenen Jahren die Ansprüche von Gästen und Kunden bezüglich Service- und Erlebnisqualität erheblich gestiegen. Die Kunden sind selbstbewusster und kritischer geworden und legen sowohl bei der Infrastruktur als auch beim Service einen zunehmenden Wert auf Qualität“, betont Matthias Fromm. Weiterhin stärkt die Initiative das Qualitätsmanagement in den Unternehmen, da die Mitarbeiter direkt in die Qualitätsprozesse und Entwicklung der Maßnahmen einbezogen werden.
Grundlage dieser Qualitätsinitiative ist ein bundesweit bereitgestelltes, dreistufiges Schulungs- und Zertifizierungsprogramm, das vom Deutschen Tourismusverband ins Leben gerufen wurde. Es gibt den Unternehmen Instrumente an die Hand, um ServiceQualität zu strukturieren und zu messen. Deutschlandweit bietet das Q eine Orientierung für den Kunden und Verbraucher. Über 3.200 klein- und mittelständische Unternehmen in Deutschland haben sich bereits für die Marke ServiceQualität Deutschland entschieden.

Fotonachweis:
(c)Joachim Kloock

Zurück